Hasle LU: Mädchen (6) von Lieferwagen erfasst und verletzt - ins Spital geflogen

Gestern Nachmittag ereignete sich auf der Oeschtorstrasse in Hasle ein Verkehrsunfall. Beteiligt waren ein Lieferwagen und ein Kind, welches mit Inlineskates und einer Begleitperson unterwegs war.

Das 6-jährige Mädchen erlitt erhebliche Verletzungen und wurde durch einen Rettungshelikopter ins Spital geflogen.

Am Montag, 17. April 2023, ca. 15:10 Uhr fuhr ein Lieferwagenlenker in Hasle rückwärts von einem Vorplatz auf die Oeschtorstrasse. Dabei übersah er ein Mädchen, welches auf Inlineskates mit einer Begleitperson unterwegs war. Das 6-jährige Mädchen erlitt beim Unfall erhebliche Verletzungen und wurde durch einen Rettungshelikopter ins Spital geflogen. Die Begleitperson wurde leicht verletzt.

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Titelbild: Symbolbild © Luzerner Polizei